Hvězdné války konečně odhalují, co se Lukeovu světelnému meči skutečně stalo

Krieg der Sterne hat endlich eines der größten Rätsel der Sequel Trilogy beantwortet, indem er zeigt, was mit Lukes Lichtschwert passiert ist, nachdem er es verloren hat Das Imperium schlägt zurück .

Anakins Lichtschwert aus der Prequel-Trilogie, die Luke durch Obi-Wan in geerbt hat Eine neue Hoffnung und verlor während seines Duells mit Darth Vader in der Fortsetzung, wurde ein wichtiges Symbol für die letzten drei Filme der Skywalker Saga und diente subtil als Rückruf zu dem, was vorher kam. Das Lichtschwert beendete dann seine Reise in Der Aufstieg von Skywalker als Rey nach Tatooine zurückkehrte und es auf dem Gehöft von Lars begrub.



Trotzdem seitdem Das Erwachen der Macht Plötzlich wurde die Waffe, die sich in Maz Kanatas Besitz befand, wieder eingeführt. Die Fans haben sich über die Flugbahn im Laufe der Jahre in der 30-jährigen Pause zwischen J.J. Abrams 'Film und die Original-Trilogie. Zum Glück für sie der aktuelle Lauf von Marvels Krieg der Sterne Die Comic-Serie hat uns endlich eine Antwort gegeben, was mit dem Lichtschwert passiert ist, nachdem Luke es verloren hat Das Imperium schlägt zurück .



Die erste Ausgabe fand fast unmittelbar nach dem Film statt und endete zweideutig, als eine Tafel eine Person mit Kapuze zeigte, die Lukes Lichtschwert in ihren Händen hielt. Dies führte dazu, dass Leia, Lando und Luke mit jeweils eigenen Zielen nach Cloud City zurückkehrten. Während Lukes seine Waffe finden sollte, gibt der junge Jedi-Krieger seine Suche auf, als die Macht ihn darauf hinweist, dass seine Freunde in Schwierigkeiten sind. Hier entdeckt ein Ugnaught die Waffe unter Müllhaufen.

Star Wars enthüllt endlich, was mit Lukes Lichtschwert passiert ist1vonzwei
Klicken Sie zum Überspringen Klicken Sie zum Vergrößern

In früheren Ausgaben dieses Comics ging es darum, dass Luke sich mit dem Verlust seines Lichtschwerts abgefunden hat, da er mit der Idee zu kämpfen hat, dass das Sein eines Jedi durch diese elegante Waffe definiert wird, die nach dem, was Obi-Wan ihm im ersten Film beigebracht hat, eine ist Werkzeug, das zu einem zivilisierteren Zeitalter gehört. In diesem neuen Kapitel erfährt Luke jedoch, dass es viel mehr ist, ein Jedi zu sein, als ein Lichtschwert zu haben. Wenn er diesen Verlust akzeptiert, kann er endlich weitermachen und sein Training fortsetzen.



Der Jedi-Meister hat letztendlich natürlich sein eigenes Lichtschwert zusammengebaut, aber jetzt wissen wir, dass die Vision, die er im Neuen sah Krieg der Sterne Comic war nur ein Hinweis auf seine Wiedervereinigung mit dem Lichtschwert in Der letzte Jedi .

Quelle: ComicBook.com