Narcos: Mexico Star Cast jako Black Panther 2 Villain

Ab fast der Sekunde Schwarzer Panther 2 wurde von Marvel Studios offiziell bestätigt, Spekulationen deuteten darauf hin, dass Namor sein lang erwartetes Debüt in der MCU gab. Immerhin hatte Kevin Feige den Charakter schon einige Male geärgert, und die Autoren von Avengers: Endspiel bestätigte sogar, dass Okoye, der Unterwasserzittern in der Nähe von Wakanda erwähnte, tatsächlich ein Hinweis auf Atlantis und den Sub-Mariner war.

Aber nachdem Chadwick Boseman im August auf tragische Weise verstorben ist, muss das Projekt zweifellos von Grund auf überarbeitet werden. Was das für die Bösewichte bedeutet, ist noch unklar, aber es scheint, als hätte Marvel jetzt einen Plan, da The Hollywood Reporter heute Abend bekannt gibt, dass Tenoch Huerta, der in Netflixs Hauptrolle spielte Narcos: Mexiko ist in Gesprächen, um einen der Antagonisten des Films zu spielen.



Leider kann THR nicht sagen, welchen Charakter Huerta zum Leben erwecken möchte, aber sein Casting zeigt zumindest, dass das Studio bereit ist, die Produktion des Projekts voranzutreiben. Tatsächlich wird im Outlet darauf hingewiesen, dass die Dreharbeiten im Juli in Atlanta beginnen werden. Letitia Wright, Lupita Nyong'o, Winston Duke und Angela Bassett werden voraussichtlich zurückkehren - was keine große Überraschung ist.



WeGotThisCoveredAtemberaubende neue Bilder für Black Panther nehmen Sie mit auf eine Reise durch Wakanda1von13
Klicken Sie zum Überspringen Klicken Sie zum Vergrößern

Details darüber hinaus sind verschwommen, aber die Räder beginnen sich hinter den Kulissen deutlich zu drehen Schwarzer Panther 2 und mit etwas Glück werden wir mehr darüber erfahren, was von der mit Spannung erwarteten Fortsetzung zu erwarten ist und wie es in nicht allzu ferner Zukunft mit dem Verlust von Chadwick Boseman umgehen wird.

Sagen Sie uns in der Zwischenzeit, welchen Bösewicht könnte Huerta Ihrer Meinung nach spielen? Wie immer, schalten Sie den Ton im Kommentarbereich unten aus.



Quelle: THR